merkzettel

Ayhan Diler

Redner Merken
 

Kurzbiographie

Ayhan Diler ist Kaufmann und gefragter Experte, wenn es darum geht, fernöstliche Weisheiten in den Business-Alltag zu übertragen. Er versteht es, die Prinzipien des Samurais für den Erfolg im Beruf zu transferieren. Zu seinen Kunden zählen sowohl mittelständische Unternehmen als auch namhafte internationale Konzerne. In Vorträgen und Trainings begeistert er die Teilnehmer mit einer Kombination aus japanischen Kampfkünsten und modernen Kommunikationsmethoden. Die durch die traditionellen Techniken erlebte körperliche Erfahrung ermöglicht den Teilnehmern eine schnelle und nachhaltige Erkenntnis und Umsetzung zur inneren Stärke und Einstellung. Mit seiner respektvollen und gleichermaßen direkten Art erreicht und bewegt er die Menschen. Ein Seminar oder Vortrag mit Ayhan Diler setzt Akzente und erweitert den persönlichen Horizont.

 
 
„Leben oder Leiden, Sie entscheiden!“

Referenzen & Presse

„An zwei Tagen haben wir als Abteilung erlebt, wie man die Lehren der Kampfkunst mit den Anforderungen des beruflichen aber auch privaten Alltags verknüpfen kann. Diese Adaption ist Ihnen hervorragend gelungen und hat den Teilnehmern nicht nur sehr viel Spaß bereit und Kondition abverlangt, sondern sie in ihrem täglichen Tun und Handeln verändert. Bereits in den ersten Tagen nach dem Training konnte ich dies deutlich an den Arbeitsweisen und Ergebnissen spüren. Sie haben uns stärker zu einer Einheit zusammengeschweißt und somit unser Zusammenarbeiten.“  Frank Dehnke, Vorstandsvorsitzender, Stadtsparkasse Remscheid

„The coaching will provide you with ideas about which types of behavior you might have to change and how this change could take place. Making that change in your actual life, however, will be a continuous process, which will take a lot of time, energy and perseverance.“ Dr. Markus Masseli, Subsidiaries & Projects, Senior Controller, Volkswagen Finance China Co., Ltd.

„Wir haben unter Ihrer Anleitung mit 10 Führungskräften der Allianz Filialdirektion Saarbrücken ein ganz besonderes und außergewöhnliches Führungstraining erlebt.“

Die Verknüpfung von traditionellen Samurai-Prinzipien mit moderner Führungslehre ist an sich bereits ein spannendes Thema. Nach dem Wechsel unserer gewohnten Kleidung in die traditionellen japanischen Kampfanzüge haben wir diese Prinzipien nicht nur durch Worte, sondern auch durch praktisches Tun erarbeitet und für uns neu definiert. Diese besondere Vorgehensweise macht theoretische Erkenntnisse in der Tat körperlich erlebbar und unvergesslich. Wir haben in zwei anstrengenden und spannenden Tagen neue Erkenntnisse gewonnen, bewährte Prinzipien bestätigt und in unserem Team einen Prozess zur Verbesserung unserer Zusammenarbeit in Gang gesetzt.“  Wolfgang Zimmer, Bezirksdirektor, Allianz Bezirksdirektion Saarbrücken

 
 
 

Engagement

Impulsvortrag
Interview/Business Talk
Seminar/Coaching

Kategorie & Vortragssprachen

Management & Führung
Vortragssprachen
 
 

Veröffentlichungen