merkzettel

Ciro De Luca

Redner Merken
 

Kurzbiographie

Ciro De Luca ist gelernter Schauspieler, Comedian, Kommunikationstrainer. Er ist auch Buchautor und: Erfinder von BUSINESSBOXING©. Geboren in Italien, besucht er Schule und Universität in Wien, macht On-Air-Ausbildung bei RTL und bekommt schließlich im ORF seine eigene TV Late Night Show „De Luca“. Er gründet seine eigene Kommunikationsfirma mit dem Spezialgebiet Sprache & Körpersprache. Mit seinem neuen Tool BUSINESSBOXING©, einem Trainingsseminar für Erfolg, gelingt ihm ein Volltreffer. In diesem verrät er, welche Tipps & Tricks von Boxern man im Businessalltag anwenden kann. Diese Verknüpfung ist NEU und der Erfolg gibt ihm recht. De Luca erntet Standing Ovations und ist einer der meistgebuchten Trainer, nicht zuletzt, weil er im Seminar gemeinsam mit Champions seinen Klienten Boxbasics beibringt und sie Ringluft schnuppern lässt. Seit Jahren coacht er erfolgreich Entscheidungsträger aus Politik & Wirtschaft und ist überzeugt: „Erfolg kann man trainieren! Motivation + Strategie + Kommunikation!“

 
 
„Wieso Business-Boxer erfolgreicher sind!“

Referenzen & Presse

Zu Ciro De Luca`s Auftraggebern & Kunden gehören u. a.

Helvetia, SAP,  Wüstenrot, ÖSV, BKA, Wien Süd, HypoGruppe, ÖBB Akademie, Mercedes Wiesenthal, Leaders.net, Donau Universität Krems, Urania Berlin, John Harris, A&W (WKO), Manstein Mediengruppe u. v. m.

Des Weiteren ist er beratend für verschiedene Ministerien tätig und coacht Spitzenpolitiker mittels Personality driven Coaching und er hält öffentliche Seminare und Vorträge an Universitäten und Bildungszentren.
   
„… dass man eine Skifahrerin mit BUSINESSBOXING©  motivieren kann…wirklich geil und macht Spaß!“ Lizz GÖRGL, Doppelweltmeisterin

„BUSINESSBOXING© hebt sich in seiner praktischen Relevanz wohltuend vom Mainstream der Anbieter ab.” Mag. Gerald HASLER, Vorstand Wüstenrot

 
 
 

Engagement

Impulsvortrag
Interview/Business Talk
Seminar/Coaching

Kategorie & Vortragssprachen

Rhetorik, Kommunikation & Motivation
Vortragssprachen
 
 

Veröffentlichungen