merkzettel

Janis McDavid

Redner Merken
 

Kurzbiographie

Janis McDavid, der Mutmacher, wurde ohne Arme und Beine geboren. Da er von Geburt an die Welt aus anderen Augen wahrnimmt, entwickelte er eine unerschöpfliche Kreativität, wenn es darum geht, die Herausforderungen eines ganz normalen Lebens zu überwinden. Den Alltag in die eigenen Hände zu nehmen ist der Motor, seine Visionen mit Leben zu erfüllen. Obwohl es unmittelbar in der Nähe eine Schule für körperbehinderte Menschen gegeben hat, war es seinen Eltern immer wichtig, dass er die Chance bekommt, sich mit Menschen zu messen, die kein Handicap haben. Dies motivierte ihn und war Ansporn, seine Unabhängigkeit immer weiterzuentwickeln. Kann man als Rollstuhlfahrer am Arbeitsleben teilnehmen? Hat man hier überhaupt eine Chance?
Viele Fragen, die sich so manch einer stellen mag. Jedoch nicht er. Er ist überzeugt davon, dass Rollstuhlfahrer einen wichtigen Beitrag zur Unternehmenskultur beitragen und durch eine andere Art zu denken auch für Wettbewerbsvorteile sorgen können. Seine fehlenden Arme und Beine stellen keine Einschränkung im Arbeitsleben dar. Er ist überzeugt davon, wenn man Barrieren überwindet, Vielfalt gestalten zu können, getreu seiner Devise: „Denken Sie nicht in Grenzen, sondern in Möglichkeiten und Lösungen“. In Seminaren und Vorträgen berührt er die Menschen mit seiner Lebensgeschichte und macht Mut, das Leben selbst in die Hand zu nehmen und zum Gestalter zu werden.

 
 
„Die Welt ist spannend, hinter den Grenzen!“

Referenzen & Presse

„Der Mutmacher: Eins ist sicher: Mut machen, das kann
er.“ Tagesspiegel

„Janis ist nicht nur ein beeindruckender und sehr gescheiter
Mensch, sondern für mich ein Freund und eine stete Inspiration.
Er meistert sein Leben vorbildlich, ist positiv, authentisch
und ein Talent, dem ich nicht nur großartige und überzeugende
Vorträge zutraue, sondern nach seinem Studium auch
eine überaus erfolgreiche Berufskarriere. Wenn wir gemeinsam
bei Veranstaltungen auftreten, belege ich meist einen
guten zweiten Platz. Hinter Janis.“ Norbert Haug

„Auf Einladung des Bonner Medien-Clubs stand McDavid uns
Rede und Antwort und brach eine Lanze für Inklusion und
Teilhabe von Menschen mit Behinderung.“
Bonner Medien-Club

„Janis McDavid hielt im September mehrere Vorträge vor unseren Mitarbeitern.  Wir lernten von ihm, dass es für viele Berufe und Alltagssituationen völlig irrelevant sei, keine Arme und Beine zu haben.  Janis McDavid zeigte eindrucksvoll, wie er es mit einer vermeintlichen Behinderung schafft, ein Leben ohne Behinderungen zu leben, und dass oft nur Kleinigkeiten nötig sind, um ein barrierefreies (Arbeits-)Leben zu ermöglichen. Seine Geschichte hat mich gleichermaßen beeindruckt und berührt.“
Dr. Georg Kolle-Goergen (Geschäftsführer BASF Services Europe)

„Ihr Auftritt hat mich gleichermaßen begeistert wie berührt.
Ich finde es bewundernswert mit welcher Energie,und welch
positiver Einstellung Sie Ihr Leben gestalten. Sie haben
deutlich gezeigt, dass man sich nicht durch Behinderungen
einschränken lassen muss und frei nach dem Motto `Geht
nicht, gibt’s nicht!` Hemmnisse überwinden kann.“
Franz Untersteller MdL, Umweltminister BW

 
 
 

Engagement

Impulsvortrag
Interview/Business Talk
Seminar/Coaching

Kategorie & Vortragssprachen

Rhetorik, Kommunikation & Motivation
Vortragssprachen
 
 

Veröffentlichungen

  •