merkzettel

Otmar Ehrl

Redner Merken
 

Kurzbiographie

Otmar Ehrl ist Querdenkologe und hat das Querdenken in Deutschland salonfähig gemacht. Dynamische komplexe und globalisierte Märkte erfordern völlig neue Handlungs- und Denkweisen. Starre Hierarchien, lange Entscheidungsprozesse und unkreatives Schubladendenken bedingen einer dringenden Veränderung in den Köpfen. Seine Motivation ist es ausgetretene Pfade zu verlassen, interdisziplinäre Denkansätze zu kreieren, außergewöhnliche Blickwinkel zu generieren, über den Tellerrand zu schauen und mit neuen Denkwerkzeugen die Zukunft anders zu denken. Unter dem Gedanken Mittelmaß gewinnt nie und lauwarm ist die Langeweile schöpft Otmar Ehrl als Chief Creative Officer (CCO) bei Unternehmen neue Formen einer modernen Innovations- und Ideenkultur. Als Präsident des Querdenker-Clubs mit über 350.000 Mitgliedern und CEO der Querdenker International GmbH gehört er zu Deutschlands Rednerelite.

 
 
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!“

Referenzen & Presse

Unternehmen:

  • Querdenker-Club
  • Querdenker International GmbH 

Mit über 350.000 interdisziplinären Entscheidern und kreativen Köpfen hat sich der Querdenker-Club in nur sechs Jahren zum führenden Innovation-Network für Wirtschaft und Industrie in Europa entwickelt und ist Marktführer im Bereich Open Innovation. On- und Offline bei über 100 Veranstaltungen pro Jahr beschäftigen sich Unternehmen und die Mitglieder mit Innovations- und Kreativitätsthemen wie Crowdsourcing, Rent a Querdenker Share-Economy, Design Thinking, Business-Social-Media. Der Deutsche Innovations- & Querdenker-Kongress und die Querdenker-Awardverleihung mit prominenten Persönlichkeiten wie Thomas Gottschalk, Ute Lemper, Günther Jauch, David Garrett, Peter Maffay, Hans-Dietrich Genscher, Bully Herbig u.v.m. gehören zu den Highlights, bei denen mehr als 400 Top-Entscheider gemeinsam die Zukunft neu denken.

 
 
 

Engagement

Impulsvortrag
Interview/Business Talk
Seminar/Coaching

Kategorie & Vortragssprachen

Wirtschaft & Finanzen
Vortragssprachen
 
 

Veröffentlichungen