merkzettel
Wurde gemerkt

Imke Keicher

 
 

Themen

  • Arbeitswelt 3.0
    Neue Spieler, neue Regeln, innovative Konzepte
  • Leidenschaft bringt Leistung
    Erfolgskonzepte der Zukunftsmacher
  • Gefühl gewinnt
    High Touch als Wettbewerbsfaktor der Zukunft
  • Innovate Innovation
    Neue Wege im Innovationsmangement

Veröffentlichungen

  •  
  •  

Kurzbiographie

Imke Keicher ist Managementberaterin, Querdenkerin, Zukunftsforscherin und Autorin einer neuen Generation. Engagiert, authentisch, mutig und humorvoll inspiriert sie Menschen in Organisationen, gewohnte Denkmuster zu hinterfragen, eigene Talente neu zu bewerten und verborgene Potenziale für die unternehmerische Zukunft zu identifizieren.

Ihre Beratungs-Expertise hat sie bei der internationalen Unternehmensberatung Gemini Consulting im In- und Ausland entwickelt. Sie lebte in England und war für die Organisationsentwicklung der Mobilfunksparte von Motorola in Europa verantwortlich. Seit Mitte 2002 ist sie selbstständig mit ihrer eigenen Firma ikmc in Zürich und zählt namhafte internationale Brands zu ihren Kunden.

 

Referenzen und Kundenstimmen

Accenture, AirPlus, BASF, Connex AG, Degussa, Deutsche Telekom, DZ Banken, EnBW, Fraunhofer Institut, FESTO, Henkel, IBM, Kempinski Hotels, Klinger Group, L’Oréal, Motorola, Publicis, Neckermann, ÖAMTC, Plansee, Siemens Medical Care, SKP, Svenska Cellulosa SCA, Strähle und Hess, Swisscom, Swiss Life, Xella, Zürcher Kantonalbank u. v. m.

»... für alle strategisch überaus wertvoll ... die begeisternde und ansteckende Art Ihres Referats regte uns zur weiteren Beschäftigung mit diesem Thema an.« Thomas Sattelberger, Vorstand Deutsche Telekom und 1. Vorsitzender der Selbst GmbH

»... inspirierend, frisch, kompetent. Durch Sie haben wir einen faszinierenden Blick in die Arbeitswelt der Zukunft werfen können.« Nicole Bußmann, Chefredaktion managerSeminare Verlags GmbH

»Ihr Vortrag war ein Highlight ... Sie erreichen den Exekutive-Level und Vertreter des operativen Geschäfts gleichermaßen und öffnen den Blick für Trends und Zukunftsperspektiven.« Paul Drewes- Magdanz, Category Marketing Director Global Markets, Svenska Cellulosa SCA

»Ein inspirierendes, originelles und optimistisches Buch für alle, die bereit sind, ihre eigene Zukunft zu gestalten.« Matthias Horx, Zukunftsinstitut

 

Auszeichnungen und Pressestimmen

  • Unternehmens-Botschafterin des Steinbeis-Europa-Instituts (European Network of Female Entrepreneurship Ambassadors)
  • Wissenschaftliche Beirätin IMI Schweiz

»… Gegenentwurf zur Angestelltenkultur. Lesenswert!« WirtschaftsWoche