Service Hotline
0800 7711 9911

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen

Dr. Wolf Siegert

„Don't Be Equal!“

Wolf ist Sohn einer Dom- und Konzertorganistin und eines Professors für Physik. Er hat sich als kreativer Medienexperte und Doktor der Philosophie qualifiziert und einen Namen gemacht. Er hat in Asien und in den USA gearbeitet. Heute lebt er in Berlin und reflektiert als „Doyen der Digitalisierung“ mit seinen StudentInnen über die Folgen dieser Entwicklung, für die er in Stanford als „Changineer“ ausgezeichnet wurde. Von dort, wo Sie befürchten, stehen zu bleiben, nimmt er Sie mit auf eine Reise in jene Zukünfte, die Sie heute schon erleben, begreifen und für sich nutzbar machen können: Ohne „Buzzwords“ und Tricks, sondern mit zutreffenden Analysen, die aus der eigenen Praxis abgeleitet wurden. Und die selbst Antworten auf Fragen geben, die Sie bisher noch nicht einmal zu stellen gewagt haben.

Was kommt nach der Digitalisierung?

  • Die Digitalisierung: Wohin führt sie… und uns?
  • Sind wir Opfer oder Gestalter dieser Entwicklung?
  • Wirtschaftliche Kennzahlen als Wegweiser in die Zukunft
  • Gibt es Orientierungspunkte und Leuchttürme jenseits dieses Horizonts?
  • Wo finden wir diese – und wie?

Design Thinking – „Das Alte ist das alte Neue“

  • Nicht nur forschen, auch machen!
  • Das Konkrete schlägt das Allgemeine
  • Das Große im Kleinen erkennen
  • Auch Scheitern will gelernt sein
  • So werden Strategien zukunftstauglich
  • „Empathie als die mentale Blockchain der Generation Z"

Intelligenz – Wirtschaftlichkeit – Weisheit

  • KI – was ist „künstlich" an dieser Art von „Intelligenz"?
  • Was muss man können, um KI verstehen zu können?
  • Sind wir intelligent genug für die In-Dienst-Stellung von KI?
  • Sind wir die Zauber-„Künstler" oder Zauber-„Lehrlinge"?
  • Unsere Praxis zwischen Utopie und Dystopie
  • Wenn Maschinen sich selbst optimieren
  • Blog: „DaybyDay ISSN 1860-2967“
  • Twitter: @WolfSiegert
  • Aktuelle Publikationen7 bei u.a. bei Springer Nature in: „Digitale Souveränität“8 (2016); „Handbuch Medienökonomie“9 (2018): „Digitale Kompetenz“ (i.V. 2019)
  • Interview by Michael Moon: „Werte in der digitalen Welt" (2014)
  • SFB-Radio-Feature: "Fragen an einen Flieger. Auskünfte aus Großvaters Kriegstagebuch“ (1983)
  • rbb „In-The-Air“ Radio-Show aus der LH 456 zwischen FRA und LAX (2006)

"Da ich mir den einen und anderen Vortrag von Dir im Netz angesehen habe, weiss ich, was Deine Speaker-Kunden erwartet. Deshalb finde ich die Stichpunkte auf der Seite gut wiedergegeben. Du bist in der Lage nach Wunsch der Auftraggeber einen technisch orientierten, einen am Menschen orientierten und einen philosophischen Ansatz in das Thema Digitalisierung zu bringen. Eine Deiner Stärken aus den Vorträgen, die ich kenne, ist, dass Du die Digitalisierung wieder übersetzt, quasi als »Digilator«. Auch das ist ein Punkt, den Deine Vorträge so hörenswert und für die Auftraggeber wertvoll machen." Sven R. Johns, Rechtsanwalt, Berlin, Experte für Datenschutzfragen in Unternehmen

 

Even before Wolf became director of IRIS® Media back in 1987, he excelled in multiple independent careers: as an expert in theatre and film, a lecturer and visiting professor in Europe and Asia, a journalist and TV producer responsible for launching new cable and satellite programs, and as the author of the first European patent for a navigation system. He realised his ambition for radical research by achieving the honours of a “Changineer”, including earning two German State Exams and a PhD. He has successfully changed the world: at least as far as the German broadcasting, European telecommunications and the US film distribution businesses are concerned. NAB (National Association of Broadcasters) Vice President Science and Technology, John G. Marino

Dr. Siegert zeichnet sich dadurch aus, die neuen Herausforderungen von Konversion und Konvergenz sowohl auf der technischen als auch auf der interkulturellen Seite frühzeitig zu erkennen und sich darauf als Firma – aber auch persönlich – einzustellen. Media Broadcast GmbH, Helmut Egenbauer, Vorsitzender der Geschäftsführung

Wolf Siegert is one of the successful pioneers of German private television. He is also an experienced researcher and analyst. Unlike many purely theoretical researchers, he has the invaluable advantage of ’nitty gritty’ experience in a wide range of media applications. CIT (Communications and Information Technology) Holdings Ltd. London Patrick Whitten, Founder and Chairman 

Präsentation auf der „Digitale Visionen“-Konferenz in Berlin:
Ihn als Multimedia- Experten zu bezeichnen ist eigentlich eine Untertreibung, denn seit mehr als einem Jahrzehnt ist Dr. Wolf Siegert eine Koryphäe im Bereich moderner Technologie.

Digitale Souveränität: Vertrauen in der Netzwerkgesellschaft
Digitale Souveränität: Vertrauen in der Netzwerkgesellschaft

Springer VS

» Produkt auf Amazon

Der Angriff der Zukunft auf die Gegenwart: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Bewegtbilder Spekulationen diesseits und jenseits der Digitalisierung
Der Angriff der Zukunft auf die Gegenwart: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Bewegtbilder Spekulationen diesseits und jenseits der Digitalisierung

Herbert von Halem Verlag

» Produkt auf Amazon

Digitalisierung der Filmproduktion und -verwertung. Der Markt und seine Potenziale
Digitalisierung der Filmproduktion und -verwertung. Der Markt und seine Potenziale

UVK Verlagsgesellschaft

» Produkt auf Amazon

Zukunft Kino: The End of the Reel World
Zukunft Kino: The End of the Reel World

Schüren Verlag GmbH

» Produkt auf Amazon

Kategorie
Management & Führung
Honorare

Impulsvortrag: Honorargruppe C

Tagessatz: Auf Anfrage

Vortragssprachen
Englisch Englisch
Deutsch Deutsch
Französisch Französisch
USA USA
Videos